Beliebte Fernradwege Deutschland

Fernradwege (oder auch Radfernwege) sind im Trend. Kein Wunder: Gesund, umweltschonend – und ganz nah dran an all den vielfältigen Naturschönheiten, Sehenswürdigkeiten und touristischen Highlights, die Deutschland Radlern zu bieten hat.

Bei mehr als 200 Radfernwegen gibt es keine Ausrede mehr – hier wird für jeden Geschmack was geboten: Erklimme sportliche Berge, radle gemütlich am Wasser entlang oder erkunde weite Ebenen und abwechslungsreiche Wälder. Langweilig wird es nirgendwo. Entlang der Radwege erwarten Radfahrer*innen touristische und historische Stätten, aufregende Metropolen, heimelige Ortschaften und natürlich ganz viel Natur. 

Radfernwege in Deutschland sind meistens sehr gut ausgeschildert und bieten dank des sehr gut ausgebauten Radfahrnetzes für jeden Anspruch eine passende Strecke. Ambitionierte Fahrrad-Sportler*innen, Familien mit Kindern und Freizeitradler*innen; Jahresurlaub oder Wochenendetrip – bei allen Fernradwegen kannst du dir natürlich auch nur die (für dich) schönsten Etappen raussuchen.

Wir stellen dir hier ein paar der schönsten Fernradwege Deutschlands vor – natürlich mit passenden RadReiseFührern und Fahrradkarten.

Und wann schwingst du dich aufs Rad?

Moselradweg

Er führt dich auf 250 Kilometern durch eines der schönsten Weinanbaugebiete Deutschlands: Entdecke den abwechslungsreichen Moselradweg und erkunde entlang der Mosel auf ihrem Weg von Perl nach Koblenz historische Orte, Burgen und Weinberge.

Donauradweg

Sie verbindet den Schwarzwald mit dem Schwarzen Meer: Die Donau. Entlang ihre Ufers führt einer der beliebtesten Radfernwege: Der Donau-Radweg. Der deutsche Abschnitt des Donauradwegs führt über 586 Kilometer und zehn genussvolle Tagesetappen durch die Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern bis zur Grenzstadt Passau.

Ruhrtalradweg

Auf 230 Kilometern führt dich der Ruhrtalradweg von der Ruhrquelle auf dem Dach des Sauerlandes bis ins Herz des Ruhrgebietes zur Mündung. Dabei begleiten dich zahlreiche Kontraste: Weiden, Felder und Auen wechseln sich ab mit historischen Stadtkernen, sechs große Stauseen winken dir ebenso zu wie historische Zechengelände und Industrieflächen.

Weitere beliebte Radfernwege in Deutschland

  • Altmühltalradweg
  • Berlin-Usedom-Radweg
  • Bodenseeradweg
  • Der Berliner Mauerweg
  • Dortmund-Ems-Kanal-Radweg
  • Elberadweg
  • Fuldaradweg
  • Fünf-Flüsse-Radweg
  • Havel-Radweg
  • Iller-Radweg
  • Kocher-Jagst-Radweg
  • Leine-Heide-Radweg
  • Mainradweg 
  • Mecklenburgischer Seen-Radweg
  • Naheradweg
  • Neckartal-Radweg
  • Nord-Ostsee-Kanal-Radweg
  • Nordseeküstenradweg
  • Ostseeküstenradweg
  • Rheinradweg
  • Saaleradweg 
  • Saarradweg
  • Spreeradweg
  • Südschwarzwald-Radweg
  • Werratal-Radweg
  • Weserradweg

Die passenden RadReiseFührer für einzelne Radfernwege  findest du hier: 

Die Fahrrad-Tourenkarten gibt es hier:

KOMPASS Radfernwege Deutschland:
Das Fahrradparadies Deutschland auf einen Blick

Die wichtigsten Fern- und Hauptradwege Deutschlands auf einer Karte. Die beidseitig bedruckte Karte im Maßstab 1:550.000 ermöglicht eine übersichtliche Planung und ist dabei noch detailliert genug um danach zu fahren. Mit dabei ist der Tour Guide mit tollen Kurzbeschreibungen, Charakteristik, Länge, Start und Ziel der Wege.
Jetzt direkt bestellen:

Tipps für deine nächste Fahrradtour oder deine Radreise gibt's hier