Wandern am Gardasee

Einzigartige Natur, facettenreiche Freizeitangebote und südländlicher Charme inmitten alpiner Berge – wo gibt es das sonst? Der Gardasee ist eines der meist besuchten Ausflugs- und Urlaubsziele Europas, vor allem für Sport- und Badefreunde. Speziell dessen Norden ist ein Magnet für Surfer, Kletterr, Biker, Wanderer und Paragleiter. 

Wandern am Gardasee bietet eine unglaubliche Vielfalt: Zur Auswahl stehen Spaziergänge am Ufer oder zu einsamen Bergdörfern, Entdeckungsrunden in der Natur oder die Besteigung der wichtigsten Gipfel. Dabei kannst Du Dich auf fast jeder der Touren auf eindrucksvolle Panoramablicke freuen.

Neben der Naturparkregion Gardaseeberge und Monte Baldo lohnen sich auch Ausflüge im historisch geprägten Süden oder in den interessanten Randgebieten, wie Valpolicella oder der Valle dei Laghi.

 

Seinem mediterranen Klima ist es zu verdanken, dass in der Südalpenlandschaft am Gardasee Zypressen, Pinien oder Palmen gedeihen sowie Oliven, Zitronen und beste Weinauslese zur Ernte kommt.  

Schon im 19. Jahrhundert lockte der Gardasee den europäischen Adel und berühmte Persönlichkeiten an. Künstler und Schriftsteller, etwa Goethe oder Rilke, aber auch Politiker und Schauspieler, wie Winston Churchill oder Mussolini, machten hier Urlaub.

In der Geschichte wurde leider häufig um die einstige Grenze Ös­­ter­­reich-Ungarn / Italien gekämpft, wodurch viele der Orte gebrandmarkt sind. Viele Touren führen in felsigen Bergflanken entlang der Ex-Frontlinien des 1. Weltkriegs, die durch Bunker und Höhlen wie ein Schweizer Käse durchbohrt sind.

Deine Wanderführer in der Region

Touren in der Region Gardasee

1

Punta Telegrafo Panoramatour über Almwiesen in alpines Felsgelände

gratis
17 km
06:45 h
1.410 hm
1.410 hm
Der "Sentiero Natura" ist geprägt von Murmeltieren, Bergschafen und vielen bunten Blumen. Oberhalb der Latschenzone können auch Gämsen beobachtet werden. Die  Wiesen bieten weite Sicht auf den Gardasee.
Details...
2

Cima d'Oro Über den "goldenen" Graskamm mit Drei-Seen-Blick

gratis
8,5 km
04:30 h
998 hm
998 hm
Details...
3

Pregasina – Monte Carone Aussichtsreiche Rundtour an historischen Grenzen mit felsiger Gipfelbesteigung

gratis
15,5 km
06:30 h
1.120 hm
1.120 hm
Monte Carone ist die höchste Erhebung östlich des Tremalzo und somit einer der Panoramagipfel der Region. Zuvor passieren wir drei wichtige Pässe an der beliebten Radstrecke Pregasina – Tremalzo.
Details...
4

Sentiero del Ventrar Kontrastreiche Panoramawanderung mit spektakulärem Felssteig am Monte Baldo

pro
4,7 km
02:05 h
345 hm
345 hm
Die Seilbahn (Wartezeiten berücksichtigen) bringt uns in aussichtsreiche Lage. Mit nur wenig Anstrengung meistern wir den aufregenden Felsengang unterhalb der Cime di Ventrar, deren schroffe Felswände senkrecht in die Tiefe abfallen.
5

Campione del garda – Pieve Über uralte Schluchtenpfade zu den prominenten "Schauderterrassen" von Pieve (Tremosine)

pro
6,7 km
03:00 h
515 hm
515 hm
Campione, einst bekannt für seine Seidenspinnerei, war durch den Porto di Tremosine wichtiger Versorgungsort für die Bewohner der Hochebene, die diesen genialen Steig durch die scheinbar unwegsame Wandflucht erschufen.
6

Cima Tombea Großartige Panoramawanderung mit weitläufiger Almenkulisse

pro
13 km
04:15 h
945 hm
945 hm
Die gesamte Strecke wird geprägt von Fernblicken, doch der absolute Panoramagenuss wartet am Gipfel der Cima Tombea. Die benachbarten Gebirgsdörfer Magasa und Cadria repräsentieren das Leben in dieser wildromantischen, einsamen Bergregion. Ein Besuch lohnt sich.
7

Lago di Ledro Familienfreundliche Seerunde zu archäologischen Pfahlbauten

pro
10 km
03:10 h
97 hm
97 hm
Wie aus dem Bilderbuch entsprungen, liegt 600 m oberhalb des Gardasees der Ledrosee – ein Eldorado für uns Wanderer, aber auch für Radfahrer, die gern über die alte Ponalestraße dort hinauffahren.
8

Sirmione Uferspaziergang mit beeindruckenden Zeugnissen aus antiker Römerzeit

pro
8 km
02:00 h
45 hm
45 hm
Sirmione ist wahrlich das "i"-Tüpfelchen des südlichen Gardasees. Die kleine Halbinsel ragt 4 km in den See. Die größte Burg am Gardasee ist das Tor zur touristischen Altstadt, die italienische Träume wahr werden lässt.

KOMPASS Tourenplaner Gardasee

Keine passende Tour gefunden?
Plane jetzt dein eigenes Abenteuer rund um die Region Gardasee

Highlights in der Region Gardasee