Wandern im Kaisergebirge mit Blick auf das Tuxeck

Wandern im Kaisergebirge

Das Kaisergebirge ist eines der bekanntesten Wandergebiete der österreichischen Alpen im Bundesland Tirol. Es erstreckt sich über ca. 120 Quadratkilometer und umfasst die Gemeinden Kufstein, St. Johann, Ebbs, Kirchdorf, Walchsee sowie die Orte Ellmau, Going und Scheffau. Charakteristisch für das Gebirge am Wilden Kaiser sind seine markante Felsformationen, die überwiegend aus Wettersteinkalk bestehen und dem Wilden Kaiser seinen silbernen Schimmer verleiht. Die Ellmauer Halt auf 2.344 Metern ist seine höchste Erhebung und kann nur über einen alpinen Klettersteig erklommen werden.

Nördlich vom Wilden Kaiser liegt der Zahme Kaiser, der nur knapp die 2.000-Meter-Marke überschreitet und auf seiner Südseite überwiegend mit Bergkiefern bewachsen ist. Daneben gibt es rund 40 weitere Gipfel, wie die gegenüberliegenden Grasberge der Kitzbühler Alpen, die Du auf wunderschönen Panoramawegen bewandern kannst.

Als Lebensraum vieler seltener Tier- und Pflanzenarten entpuppt sich die Region als reines Naturparadies. Von adrenalinreichen Klettersteigen bis hin zu vielen schönen Wanderungen durch Bergwälder, Almwiesen und latschendurchsetzten Geröllfeldern bietet das Gebirge herrliche Touren für Gipfelstürmer und Genusswanderer.

Deine Wanderführer in der Region

Touren in der Region Kaisergebirge

1

Teufelsgasse - Prostkogel Felsige Schlucht, Almhütten und ein leichter Gipfel

gratis
9,25 km
03:00 h
402 hm
402 hm

Von Kirchdorf nach Griesenau fahrend biegen wir in Gasteig rechts ab und folgen dem schmalen Sträßchen, das uns nach den Häusern von Hinterberg rechts zu den Parkplätzen an den Almen leitet. Bei einer auffälligen, gelb gestrichenen Kapelle haben wir unseren Ausgangspunkt erreicht.

2

Walleralm - Kreuzbichl Hüttentour über dem Hintersteiner See

gratis
9 km
02:45 h
390 hm
390 hm

Die Walleralm ist nicht nur ein attraktives Ziel für Mountainbiker  oder eine willkommene Durchgangsstation auf dem Wilden-Kaiser-Steig, sondern auch ein nettes, eigenständiges und leicht zu erreichendes Wanderziel, das neben einem kleinen Gipfel mit schöner Aussicht vor allem einladende Hüttenatmosphäre zu bieten hat.

3

Jovenalm - Aschinger Alm Stille Hochalmrundwanderung

gratis
8 km
03:15 h
598 hm
598 hm

Eine schöne Rundtour mit Blick zum Walchsee und in die Nordseite des hier gar nicht so „zahm“ wirkenden Zahmen  ­ Kaisers.

4

Zahmer-Kaiser-Rundtour von Süden Großartige, aber sehr lange Gipfel-Tal-Kombinationstour

pro
22,5 km
08:30 h
1716 hm
1716 hm

Diese technische unschwierige, aber sehr lange Rundtour verbindet den Kammweg des Zahmen Kaisers mit dem Kaisertalweg. Durch mehrere Hütten unterwegs, die Übernachtungen anbieten, bleiben dem Wanderer alle Möglichkeiten offen.

5

Ottenalm - Harauer Spitze Abwechslungsreiche Tal- und Kammwanderung

pro
8,5 km
03:00 h
449 hm
449 hm
Diese Wanderung lässt sich selbstverständlich in beide Richtungen durchführen, aber wer die Mittagshitze lieber im Schatten verbringen will, der wandert zuerst den gemütlichen Teil bis zur Ottenalm und nimmt den anstrengenderen Rückweg über den schattigen Höhenzug der Harauer Spitze.
Bei Nässe ist dieser Waldsteig allerdings rutschig und unangenehm und nicht zu empfehlen.
6

Wetterfahne - Rudersburg Ruhige Aussichtswanderung

pro
11,25 km
04:45 h
919 hm
919 hm
Der schattige Anfang der Tour wechselt oberhalb der Hinhageralm in eine sonnige und aussichtsreiche Höhenwanderung mit der leicht erreichbaren Wetterfahne als erstem Gipfelziel. Bei der Annäherung an die Rudersburg ist eine oft sehr feuchte Senke zu durchqueren, bevor der recht verwurzelte Steig wieder durch schattigen Wald hinauf zum Gipfel führt. Völlig entspannend ist dagegen die aussichtsreiche Bergabwanderung über die Naringalm hinunter nach Staffen.


7

Tischoferhöhle Über die Theaterhütte zu einer grandiosen Natursehenswürdigkeit

pro
3,25 km
01:15 h
214 hm
214 hm

Diese kleine Rundtour oberhalb von Kufstein wartet mit einer interessanten Einkehrmöglichkeit und einem beeindruckenden Naturdenkmal auf. Wegen des steilen Abstiegs zum Kaiserbach und den vielen Treppen und Holzstufen ist die Tour nur bei trockenen Verhältnissen zu empfehlen.

8

Obere Scheibenbichlalm Ruhige Wald- und Almwanderung

pro
11 km
03:45 h
744 hm
744 hm

Der zwischen dem Wilden und dem Zahmen Kaiser gelegene Berg­rücken ist ein hervorragender Aussichtsbalkon. Im Süden die steilen Kare und schroffen Wände und Zacken der berühmten Kletterberge, im Norden die eher sanften und runderen Formen des Zahmen Kaisers und seiner Ausläufer. Der Weg über die Scheibenbichlalmen ist eine meist stille und ruhige Wandertour, bei der man – ohne auf technische Schwierigkeiten achten zu müssen – sich ganz dem Schauen widmen kann.

KOMPASS Tourenplaner

Keine passende Tour gefunden?
Plane jetzt dein eigenes Abenteuer rund um die Region Kaisergebirge

gratis

Highlights in der Region Kaisergebirge