8 beeindruckende Zahlen über das Outdoor-Paradies Tirol

♥ Herzlich Willkommen in Tirol ♥

Wer glaubt, Tirol sei nur ein kleines Bundesland in Österreich, sollte jetzt aufpassen! Wir haben beeindruckende Zahlen & Fakten zusammengestellt, die beweisen: Tirol hat als sportliches Outdoor-Paradies einiges auf dem Kasten.

Anzeige

Für Wanderer: 24.000 Kilometer

… markierte Berg- und Wanderwege bahnen sich durch Tirol. Als Vergleich: Berlin und Sydney trennen gerade einmal ca. 16.000 Kilometer Luftlinie.

 

Für Mountainbiker: 6.000 Kilometer

Mountainbike-Routen und 300 Kilometer Singletrails sorgen in Tirol für weite Ausblicke und rasante Abfahrten auf zwei Rädern.

 

© Tirol Werbung / Peter Neusser

 

 

Für Naturentdecker: 5 Naturparks

… und der Nationalpark Hohe Trauern zeigen Tirol von seiner wildesten und ursprünglichsten Seite: Hier gibt es von rauschenden Gletscherbächen, Wildtieren und sanften Almwiesen bis hin zu mystischen Moorlandschaften einiges zu entdecken.

 

Für Bergsteiger: 573 Gipfel

… knacken im Bergland Tirol die 3.000 Meter-Marke! Der kaiserliche Großglockner (3.798 m) überragt sie dabei alle. Vorne mit dabei sind auch die Wildspitze (3.772 m) und die Watze (3.533 m) in den Ötztaler Alpen.

Blick auf den beeindruckenden Großglockner. © Pixabay / shogun

 

 

Für Kletterer: 100 Klettersteige

…, 5.000 Sportkletterrouten und mehr als 600 Mehrseillängentouren verleihen Tirol zurecht den Spitznamen „Climbers Paradise“.

 

Für Schaulustige: 40 Almabtriebe

… sorgen für ein buntes Spektakel am Ende des Sommers, wenn prächtig geschmückte Rinder, Schafe und Ziegen zurück in die Täler kommen.

© Pixabay / photosforyou

 

 

Für Weitwanderer: 33 Etappen

…führen auf dem Adlerweg durch ganz Tirol. Insgesamt 413 Kilometer und 31.000 Höhenmeter gilt es entlang des wohl bekanntesten Weitwanderwegs von Tirol zu bewältigen. Dabei formen 6 „Great Walks“ die Riege der erstklassigen Tiroler Weitwanderwege. Zu den Top-Wegen gehören neben dem Adlerweg auch der Berliner Höhenweg und der Inntaler Höhenweg.

 

Für Wintersportler: 80 Skigebiete

…mit insgesamt 3.000 Pistenkilometern begeistern jährlich Skifahrer und Snowboarder. Tirol’s St. Anton am Arlberg ist Österreichs größtes zusammenhängendes Wintersportgebiet und lockt mit insgesamt 305 Pistenkilometern in allen Schwierigkeitsgraden.

Auch Kitzbühel lockt mit zahlreichen Traumpisten. © Pixabay / Alexandra Koch

 

 

⇰ Hier geht’s weiter: