Alpbachtal

Das Alpbachtal ist Teil der Kitzbüheler Alpen und ein Nebental des Inntals. Es liegt nur fünfzig Kilometer entfernt von Innsbruck und dreißig Kilometer von Kufstein und ist durch seine Stadtnähe auch bei den österreichischen Großstädtern ein beliebtes Ausflugsziel. Seinen Namen verdankt das Tal dem Alpbach, der das ganz Tal durchfließt bevor er in den Inn fließt. Zu den höchsten Bergen der WsRegion gehört der Große Galtenberg (2.425 m), Sonnenjoch (2.287 m) und der Standkopf (2.228 m).

Die Region ist ganz auf den Tourismus ausgerichtet und ist nicht nur eine beliebte Wanderdestination, sondern lockt mit seinen Skigebieten in der kalten Jahreszeit Wintersportler an. Das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau ist schneesicher und bietet auf 109 Pistenkilometern abwechslungsreiche Abfahrten für Skifahrer und Snowboarder. Das beeindruckende Panorama lässt sich auch in den 25 Skihütten an den Pisten bei Kaiserschmarrn oder Wiener Schnitzel genießen. Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau gehört zu den Top Ten der Tiroler Skigebiete.

Im Sommer haben Urlauber die Wahl zwischen zahlreichen Tageswanderungen und Mehrtagestouren auf insgesamt 900 Kilometern Wander – und Spazierwegen und drei Naturerlebnisklammen. Umgeben von den Kitzbühler Alpen, dem Rofangebirge und den Brandenburger Alpen bietet das Alpbachtal eine große und vielfältige Auswahl an Tourenmöglichkeiten.

Empfohlene Wanderungen und Radtouren in Alpbachtal

Tour km h
kramsach - Wörgl 13,5100:57
Tiefenbachklamm 21,2106:31
Kramsach-Breitenbach 15,3603:49
Kramsach Tiefenbachklamm 21,5805:21
2017-10-20 -Kramsachrunde R 21,0202:04
Neudegg 2017-03-05 4,8701:08
17-04-08 38,7103:13
17-04-10 62,0504:52
Voldöppberg 9,06-
Neudegg.Kramsach Scheeschuh 3,0601:09
Schneeschuhwanderung Haus 2,4900:45
Weitere Touren anzeigen

Empfohlene Locations

Empfohlene Produkte