• Eller – Calmont
  • Eller – Calmont
  • Eller – Calmont

Eller – Calmont - Wandertour

Klettern am Calmont

7,5 km
02:45 h
300 hm
300 hm
Start | Bahnhof Ediger-Eller (99 m) an der Moselstrecke Trier – Cochem – Koblenz. Anfahrt mit dem Auto auf der Bundesstraße 49.
Charakter | Zahlreiche exponierte Passagen erfordern festes Schuhwerk, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit; ungeachtet der Bezeichnung "Klettersteig" ist ein Klettersteig-Set nicht nötig.
Der Bremmer Calmont ist mit durchschnittlich 70 Grad Hangneigung die steilste Weinlage an der Mosel. Ein vom Deutschen Alpenverein angelegter und versicherter Klettersteig erschließt die aussichtsreichen ehemaligen Rebhänge auf den lockeren Schieferböden des "heißen Bergs" (lateinisch: calidus mons) zwischen dem Fachwerkdorf Bremm und dem Ellerbachtal. Auf dem Felsvorsprung "Ellerer Todesangst" weht die Deutschlandfahne, ein erstklassiger Aussichtspunkt ist auch der Vier-Seen-Blick in der Nähe der Gipfelhütte, an einem ehemaligen gallorömischen Berg-
heiligtum wurde ein spätrömischer Tempel rekonstruiert.

Tourenverlauf

Tourenbeschreibung


​Vom Bahnhof Ediger-Eller 01...

Deine Ansprüche sind höher und du hast ein Auge fürs Detail?
Als KOMPASS PRO erhälst du vollen Zugriff auf individuelle Tourentexte, Höhenprofile, GPS-Daten und alle mit der Tour verbundenen Highlights.

©  KOMPASS-Karten