Häufige Fragen

Hier findest Du häufige Fragen rund um unsere KOMPASS Karten, die Webseite, unsere App und KOMPASS Pro. Diese Seite aktualisieren wir laufend.

KOMPASS Webseite
Häufige Fragen zu unserer Webseite
Fragen und Antworten
KOMPASS Produkte
Häufige Fragen zu unserern Produkten
Fragen und Antworten
KOMPASS App
Häufige Fragen zu unserer App
Fragen und Antworten

Die meist gestellten Fragen zu unseren Produkten


KOMPASS Tourenplanung

Der Import von GPX-Tracks direkt auf unserer KOMPASS Webseite oder in der KOMPASS App selbst ist aktuell leider noch nicht möglich – unsere Entwickler arbeiten allerdings bereits mit Hochdruck daran.

Über einen Umweg kannst Du allerdings den GPX-Track dennoch in der App öffnen:

  • Suche dazu die Datei auf Deinem Smartphone (das geht bspw. über einen Filemanager). Klicke ihn an und wähle zum Öffnen der Datei die KOMPASS App („Öffnen mit…“).
  • Nun wird Dir die Tour in der App angezeigt. Tippe auf das Häkchen, wenn Du die Tour importieren willst.
  • Du hast nun auch die Möglichkeit, der Tour einen Namen zu geben und sie dann unter „Meine Touren“ abzuspeichern.
    (Hinweis: Dieses Vorgehen funktioniert leider nicht bei allen Filemanagern auf Anhieb. Eventuell musst Du in den Einstellungen des Filemanagers die KOMPASS-App erst hinzufügen oder es mit einem anderen Filemanager versuchen.)

Natürlich ist uns bewusst, dass das kein besonders komfortabler Weg ist. Dies wird auch kein Dauerzustand bleiben. Wir bitten um Dein Verständnis und Deine Geduld. Bald wird auch dieses Feature in der App direkt zur Verfügung stehen.

Bei den KOMPASS-Touren findest Du das Höhenprofil in der App auf der Tourendetailseite, direkt unter der Karte.

Auf unserer Webseite sowie generell bei Deinen aufgezeichneten oder importierten Touren funktioniert dies derzeit noch nicht.

Wir arbeiten jedoch bereits daran. Wir bitten um Dein Verständnis und Deine Geduld, bald wird auch dieses Feature zur Verfügung stehen.

Touren löschen

Das Löschen Deiner Touren kannst Du sowohl in der App als auch auf der Webseite vornehmen.

In der App: 

  • Logge Dich dazu in der App ein, gehe auf -> Touren und dort auf -> Meine Touren.
  • Wähle die Tour aus, die Du löschen möchtest
  • Gehe in der oberen rechten Ecke auf das 3 Punkte-Symbol. Hier kannst Du die Tour löschen. (Außerdem kannst Du hier auch Offline-Karte zu der entsprechenden Tour herunterladen.)

Auf der Webseite:

  • Logge Dich auf der Webseite ein, gehe mit der Maus rechts oben auf Dein Profilbild und klicke im angezeigten Menü auf „Meine Touren“
  • Wähle die entsprechende Tour aus und klicke auf „Anzeigen“
  • Ganz unten findest Du nun den Button „Löschen“

 

Touren umbenennen oder bearbeiten

Auch das Umbenennen und Bearbeiten der Touren wird hier in Kürze möglich sein.

KOMPASS Webseite

Hast Du eine Wanderkarte gekauft, auf der dieser roter Aufkleber „Wanderkarte + App“ zu finden ist?

Dann kannst Du Dir hier ganz einfach die digitale Karte besorgen:

» Jetzt herunterladen!

Die KOMPASS-App kannst Du Dir kostenlos auf Dein Smartphone herunterladen. Auch das Anlegen eines Benutzerkontos ist kostenlos. Damit kannst Du dann bereits unsere Basic-Funktionen wie die KOMPASS Basic Karte, Ortung oder Track aufzeichnen & teilen nutzen.

Erst, wenn Du KOMPASS Pro Funktionen nutzen möchtest, wie die Offline Karten in der App oder den Zugang zu KOMPASS zertifizierten Wandertouren, dann benötigst Du ein kostenpflichtiges KOMPASS Pro Abo.

Die Unterschiede stellen wir Dir hier im Detail vor: » Mehr über KOMPASS Pro

Hier geht’s direkt zu unserer App:

Der Import von GPX-Tracks direkt auf unserer KOMPASS Webseite oder in der KOMPASS App selbst ist aktuell leider noch nicht möglich – unsere Entwickler arbeiten allerdings bereits mit Hochdruck daran.

Über einen Umweg kannst Du allerdings den GPX-Track dennoch in der App öffnen:

  • Suche dazu die Datei auf Deinem Smartphone (das geht bspw. über einen Filemanager). Klicke ihn an und wähle zum Öffnen der Datei die KOMPASS App („Öffnen mit…“).
  • Nun wird Dir die Tour in der App angezeigt. Tippe auf das Häkchen, wenn Du die Tour importieren willst.
  • Du hast nun auch die Möglichkeit, der Tour einen Namen zu geben und sie dann unter „Meine Touren“ abzuspeichern.
    (Hinweis: Dieses Vorgehen funktioniert leider nicht bei allen Filemanagern auf Anhieb. Eventuell musst Du in den Einstellungen des Filemanagers die KOMPASS-App erst hinzufügen oder es mit einem anderen Filemanager versuchen.)

Natürlich ist uns bewusst, dass das kein besonders komfortabler Weg ist. Dies wird auch kein Dauerzustand bleiben. Wir bitten um Dein Verständnis und Deine Geduld. Bald wird auch dieses Feature in der App direkt zur Verfügung stehen.

Previous

Next