• Große Monte-Limbara- Umrundung
  • Große Monte-Limbara- Umrundung

Große Monte-Limbara- Umrundung - Wandertour

Spektakuläre Rundtour über die höchsten Gipfel des weithin sichbaren Monte-Limbara-Massivs

9,2 km
04:00 h
425 hm
425 hm
Start | Monte Limbara, Vallicciola (1020 m). Anfahrt: von Tempio 6,5 km auf SS392 Richtung Ossieri, dann links ab und 6 km die Passstraße hinauf. [GPS: UTM Zone 32T x: 512.828 y: 4.522.277]
Charakter | Gut markierte, teils steinige Wege. Die Runde ist technisch recht einfach, für manche Felsen braucht es Tritt­sicherheit, allgemein aufgrund der Länge eine gewisse Kondition. Abkürzer möglich (siehe Tour 12). Bei Nebel kann die Orientierung erschwert sein, dann sollte man auf den Forstwegen bleiben.
Das Gebirge des Monte Limbara zählt mit seinen über 1300 m zu den größten Bergstöcken auf Sardinien und ist die höchste Erhebung der Gallura. Als solches sind die schroffen Felskegel weithin sichtbar, andererseits genießt man von hier oben an klaren Tagen einen tatsächlich sagenhaften Rundblick: Capo Testa, der Südzipfel Korsikas, die Costa Smeralda, die Ebene um Olbia, ja bis hin zum Supramonte von Oliena reicht der Rundblick. Beinahe ein Viertel der Insel ist somit ausmachbar. Kein Wunder also, dass der Parco Naturale della Monte Limbara speziell an heißen Sommertagen zu den beliebtesten Ausflugszielen der Einwohner von Tempio und auch Olbia gehört. Da stört es auch wenig, dass RAI und das italienische Militär die Erhebung für ihre Anlagen nutzt. Die vorgestellte Runde tangiert die Masten minimal und hält meist großen Abstand um sie. Nach einem längeren Aufstieg an den Fuß des Punta Giugantinu wandern wir an dem Kirchlein Madonna della Neve vorbei in stetigem Auf und Ab durch die Granithügel. Der zweite Teil der Wanderung beschreibt eine sehr aussichtsreiche und angenehm hauptsächlich abwärts führende Linkskurve zurück zum Ausgangspunkt.
Gerhard, Astrid Stummvoll, Sturm

Tourenverlauf

Tourenbeschreibung

Wir lassen unser Fahrzeug auf dem Parkplatz vor dem Camperservice bei Vallicciola 01...

Deine Ansprüche sind höher und du hast ein Auge fürs Detail?
Als KOMPASS PRO erhälst du vollen Zugriff auf individuelle Tourentexte, Höhenprofile, GPS-Daten und alle mit der Tour verbundenen Highlights.

©  KOMPASS-Karten