• Von Calarossa auf den  Monte Tinnari
  • Von Calarossa auf den  Monte Tinnari
  • Von Calarossa auf den  Monte Tinnari
  • Von Calarossa auf den  Monte Tinnari

Von Calarossa auf den Monte Tinnari - Wandertour

Auf schmalstem Pfad durchs Dickicht erst zu einem Traumstrand, dann auf den Gipfel

10 km
03:15 h
300 hm
300 hm
Start | Calarossa (10 m). Kleiner Parkplatz links vor der Einfahrt zum Calarossa Village. [GPS: UTM Zone 32T x: 491.121 y: 4.541.381]
Charakter | Schwer zu findende Route auf Steiglein am Meer entlang; kaum markiert. Rückweg einfach. Lange Hose empfohlen.
Die hier vorgestellte Route auf den Monte Tinnari, einem schönen Aussichtsberg, ist ideal für Abenteurer, die sich ausgezeichnet orientieren können, und denen es nichts ausmacht, wenn der Steig mitunter sehr verwachsen ist. Dafür werden wir mit tollen Landschaftsszenerien belohnt. Einsamkeit ist auf dem ersten Streckenabschnitt garantiert. Die Tour ist mit Tour 1 und Tour 3 kombinierbar.Anfahrt: Ab der Kreuzung in Paduledda folgt man der SP90 Richtung Norden für 2,2 km. Nach der Pizzeria Il Geranio (100 m vor km 25) biegen wir links in die Sandstraße ein, beim ersten Abzweig halten wir uns links, dann auf dem Hauptweg geradeaus bis zur Einfahrt ins Feriendorf Calarossa, hier nach Bodenschwelle links in den kleinen Parkplatz.Anfahrt: ab der Kreuzung in Paduledda der SP90 Richtung Norden für 2,2 km folgen. Nach Pizzeria Il Getani (100 m vor Kilometerschild 25) links gerade in Sandstraße einbiegen, beim 1. Abzweig links halten, dann auf Hauptweg geradeaus bis zur Einfahrt ins Feriendorf Calarossa, hier nach Bodenschwelle links in den kleinen Parkplatz.
Gerhard, Astrid Stummvoll, Sturm

Tourenverlauf

Tourenbeschreibung

Unsere Tour beginnt auf dem lehmigen Fahrweg, der uns vom Parkplatz zur Bucht von Calarossa 01...

Deine Ansprüche sind höher und du hast ein Auge fürs Detail?
Als KOMPASS PRO erhälst du vollen Zugriff auf individuelle Tourentexte, Höhenprofile, GPS-Daten und alle mit der Tour verbundenen Highlights.

©  KOMPASS-Karten