Wanderschuhe auf Wiese

Wandern in der Oberlausitz


Romantische Bachläufe, uralte Buchenwälder und vogelreiche Seen – in der Oberlausitz erwartet Dich eine unglaubliche Vielfalt von herrlichen Landschaftsformen. Das kleine, von urwüchsiger Natur und spektakulären Sandsteinformationen geprägte Zittauer Gebirge zählt genauso zu der Region Oberlausitz, wie die Höhenzüge des Lausitzer Berglandes, das sich bis vor die Tore Bautzens erstreckt. Die blitzenden Gewässer der Heide- und Teichlandschaft sowie des Lausitzer Seenlandes im Norden des Gebietes ergänzen den landschaftlichen Reichtum.

Beim Wandern in der Oberlausitz warten einige architektonische Highlights darauf, von Dir entdeckt zu werden. Wehrhafte Türme und Zinnen, reiche Bürgerhäuser und prunkvolle Klosteranlagen erzählen von der großen Geschichte der Region im Einflussbereich der polnischen Piastenkönige, der böhmischen Krone und Sachsens Kurfürsten. Ein dichtes Wanderwegenetz erschließt das deutsch-tschechisch-polnische Dreiländereck, auf dem Du die landschaftlichen und kulturellen Schätze erkunden kannst.

In der Oberlausitz genießt das Zittauer Gebirge als Naturpark sowie das Lausitzer Heide- und Teich- und Bergland als UNESCO-Biosphärenreservat einen besonderen Status. Der Naturpark Zittauer Gebirge wurde 2008 als hundertster Naturpark Deutschlands gegründet und umfasst mit ca. 13.000 ha etwa 0,7% der Fläche Sachsens. Der Park dient vor allem dem Schutz seltener Tier-und Pflanzenarten, die Dir vor allen in höheren Lagen am Wegesrand begegnen können.


Deine Wanderführer in der Region

Touren in der Region Oberlausitz

1

Oybin – Teufelsmühle Zu Robertfelsen, Gratzer Höhle und Töpferbaude

gratis
9,5 km
03:30 h
460 hm
460 hm
Die bizarren Sandsteinformationen, aussichtsreichen Felstürme und Höhlen um Oybin erschließen wir uns auf schmalen und oft steilen und steinigen Pfaden.
Details...
2

Cunewalde – Bieleboh Der Berg des Weißen Gottes

gratis
15,25 km
04:30 h
365 hm
365 hm
Steil geht es hinauf auf den Bieleboh (den Berg des Weißen Gottes, ein Name, der sich vielleicht auf die vorchristliche slawische Gottheit Svantevit bezieht). Oben wartet eine Baude auf Wanderer.
Details...
3

Bernstadt – Sohland Aus dem Steinbachtal zum Rotstein

gratis
14,75 km
04:15 h
305 hm
295 hm
Wurzelpfade, breite Wald- und aussichtsreiche Feldwege leiten uns aus dem idyllischen Steinbachtal hinauf auf den Gipfel des Rotsteins. Dabei passieren wir auch das Bernstädter Waldbad.
Details...
4

Bad Muskau Von Pücklers genialem Park ins Räderschnitza-Tal

pro
9,25 km
02:45 h
80 hm
80 hm
Gleich zu Beginn können wir Fürst Pücklers genialen Muskauer Park bestaunen. Wir starten am Neuen Schloss, dem dominierenden Bauwerk der gesamten Anlage. Im nahen Räderschnitza-Tal erwartet uns eine andere Welt. Auf verwachsenen Wurzelpfaden wird das idyllische Bachtal erkundet.
5

Hainewalde – Großschönau Auf den Breiteberg

pro
14 km
04:00 h
335 hm
320 hm
In Hainewalde lohnt ein Abstecher zum Ufer der Mandau, wo zahlreiche Umgebindehäuser an dieses einzigartige architektonische Erbe der Lausitz erinnern. "Höhepunkt" der Wanderung ist der aussichtsreiche Breiteberg. Am Ende lockt ein Abstecher ins Freibad.
6

Hain – Turmbaude Durchs Kammloch zum Panoramablick auf dem Hochwald

pro
10,5 km
03:30 h
320 hm
320 hm
Schattige und teils aussichtsreiche Wege führen durch das Zittauer Gebirge auf tschechischer Seite. Spektakulär zeigt sich dann das Panorama vom 749 m hohen Hochwald.
7

Lückendorf – Hartau Zu Pfaffenstein und Spitzberg in der tschechischen Lausitz

pro
14 km
04:00 h
240 hm
240 hm
Auf schönen, teils auch ruppigen Wurzelpfaden erwandern wir im tschechischen Abschnitt der Streckentour den Pfaffenstein und den Spitzberg.
8

Ohorn – Obersteina Vom Forsthaus Luchsenburg auf den Ohorner Steinberg

pro
16,75 km
05:05 h
400 hm
400 hm
Die abwechslungsreiche, waldreiche Landschaft um den Ohorner Steinberg begleitet uns auf dieser längeren Tour. Einige idyllische Seen verlocken zur Rast am Wegesrand.

KOMPASS Tourenplaner Oberlausitz

Keine passende Tour gefunden?
Plane jetzt dein eigenes Abenteuer rund um die Region Oberlausitz

Highlights in der Region Oberlausitz