• Wehebachtalsperre – Meroder Wald – Schevenhütte
  • Wehebachtalsperre – Meroder Wald – Schevenhütte

Wehebachtalsperre – Meroder Wald – Schevenhütte - Wandertour

Von der Talsperre zur Laufenburg

15,5 km
04:00 h
295 hm
295 hm
Start | Großparkplatz an der Wehe­bachtalsperre. | Bus/Bahn: Busse von Aachen, Stolberg und Langerwehe, auch von den Bahnhöfen, jedoch nur bis Ortsmitte Schevenhütte. [GPS: UTM Zone 32 x: 312.250 m y: 5.626.020 m]
Charakter | Rundwanderung, überwiegend auf festen Wegen. Mehrfaches Auf und Ab, nach dem Aufstieg auf den Staudamm keine steilen Wege mehr.
Diese große Tageswanderung führt von der jüngsten Talsperre der Eifel (1983) durch weite Wälder zur Laufenburg (14. Jh.), am Ende um den bedeutenden Fremdenverkehrsort Stolberg-Schevenhütte.
Hans Naumann

Tourenverlauf

Tourenbeschreibung

01

> Sie beginnt an der Parkplatzeinfahrt 01 auf Weg 3: Den geteerten "Fußweg zum Staudamm" ansteigen; oberhalb der Gebäude links direkt hoch und oben über den Staudamm 02 der We­hebach­talsperre; berg­auf in den Hürtgenwald, oberhalb der Gebäude am Burgberg bald eine Rechtskur­ve, danach eine rechtwinklige Linkskurve und etwa 250 Meter abwärts. Von der dort erreichten Wegekreuzung rechts und ansteigen, bald mit Rechtskurve und noch einen Kilometer zur Straße Rennweg 03.Abwärts, über den Parkplatz "Renn­weg" und vorsichtig entlang der L 25. Vor deren Linkskurve nach rechts und über den Parkplatz "Drei Eichen" in den Wald. Am ersten Knick nach links weiter. Vor der folgenden Fahrwegkurve nach rechts den geraden Mannsweg abwärts. Unten vor der Alten Eiche 04 nach links und im Meroder Wald 1 km in gleicher Richtung ansteigen, am Ende durch die Rechtskurve zu einer Abzwei­gung (Marienweg). Hier links in den breiteren Erbsweg. Nach 1,2 km an einem Schilderstock links abbiegen auf Weg A 9, die Laufenburger Steingracht 05 hi­nunter, unten vom großen Kastanienbaum rechts zur Laufenburg 06.Nun dem Zeichen ▶ folgen: Von der Burg zurück zur großen Kas­tanie und die Zufahrt abwärts; an der nächsten Abzweigung links und das Rotenbruchtal 1 km auf­wärts bis kurz vor dem Franzosen­kreuz 07; hier über den Bach und ansteigen; oben an der Fahrwege­kreu­zung links herum bergauf, über die Höhe zum Querweg. Nach rechts nun mit der Markierung < bis hi­nab nach Schevenhütte 08, "Am Witt­berg"; "Hauptstraße" an der Bachseite ein wenig nach rechts, dann links "Zum Backofen".Nochmals links "Schevenhütter Müh­le", und vom Parkplatz "Am Feuerwehrhaus" auf Weg 4 talaufwärts. Fahrweg zum Schwanenteich, hinter dem Zaun, bald hoch durch den Hang und zur Straße "Lamersiefen"; diese abwärts, jedoch vor der Brücke über den Wehebach rechts auf breitem Weg durch den Waldhang bei Hele­nas­ruhe zurück zum Ausgangspunkt 01.

©  KOMPASS-Karten