Sulzspitze / Cima Sulz, 2572 m

Tourdaten
Fotos (1)
Videos (0)
Rezensionen (0)
Downloads (1)
Art
Skitour
Staat / Region / Gebirgsgruppe
Schwierigkeit
leicht
Charakter der Tour
Lage: West - Nord Empfohlene Jahreszeit: Dezember - Mai Ausrüstung: Normale Skitourenausrüstung Karte: KOMPASS Nr. 056 Sarntaler Alpen / Monti Sarentini
Geprüft
ja
Ausgangspunkt
Asten, 1512 m
Zufahrt
Bozen - Sarntal - Sarnthein - Astfeld - Weißenbach - Pens - Asten
Geh-/Fahrzeit
3 Std.
Streckenlänge
6,4 km
Geh- / Fahrzeit
bis 3h
Höhenunterschied
1020 m
Höchster Punkt
2572 m
für Kinder geeignet
nein
Rundtour
nein

Skitour: Sulzspitze / Cima Sulz

Interessanter Wintergipfel mit einer komplexen Auswahl an Touren – Vorsicht und Erfahrung sind wichtig, um eine elegante und sichere Spur zu ziehen. Dieses Ziel ist besonders anspruchsvoll und weniger stark besucht als andere Klassiker in den Sarntaler Alpen. Statt des felsigen Gipfels gilt der Vorgipfel, der sich knapp darunter befindet, als Ende der Tour.

Aufstieg:
Man folgt dem Forstweg, nördlich der Ortschaft und auf diesem (auf Abzweigungen achten) bis zur Seebergalmhütte auf 2150 m Höhe. Nach der Alm, in östlicher Richtung, umgeht man einen Felsabschnitt, bis man durch einen breiten Graben in den Kessel zwischen Tatschspitze und Sulzspitze gelangt. Man biegt nach rechts ab und geht weiter in südliche Richtung über einige einfache Steilhänge, bis man das große Plateau unterhalb des felsigen
Gipfels erreicht.

Abfahrt: siehe Aufstieg

Anmerkung:
Ziehen Sie die Karte zu Rate und parken Sie den Pkw nach den letzten Höfen

Bilder

Karten zu Bozen

Wetter

Wetter heute in Bozen (239m)
Temp. min: 5°
Temp. max: 18°
Unbeständig mit Regenschauern, ab dem Vormittag zwischendurch auch Sonne.
© ZAMG