KOMPASS Premiumtour: Pizzo d’Erna, 1375 m

Die KOMPASS Premiumtouren auf dieser Website sind hochwertige Touren aus unseren Print-Wanderführern. Mit KOMPASS Premium hast du Zugriff auf alle unsere KOMPASS Premiumtouren und unsere Wanderkarten. Neben der ausführlichen Tourenbeschreibung erhältst du den passenden GPX-Track sowie die Tour im praktischen PDF-Format zum Mitnehmen – wie immer alles in der gewohnt hohen KOMPASS-Qualität.

Profitiere jetzt von vielen Vorteilen und exklusiven Funktionen:

7 Tage

1,49 €

3 Monate

7,60 €

1 Jahr

23,75 €
8 °C
07:11 Uhr
16:11 Uhr

Wandern, Italien: Pizzo d’Erna, 1375 m - Seilbahnberg mit Stadtansicht

Streckeninformationen

Kurzbeschreibung:

Leccos Hausberg, der Resegone, ist kaum zu übersehen – ein vielgipfeliges Miniaturgebirge mit mächtigen Felspfeilern und steilen Schluchten. An seinem Fuß bringt eine Seilbahn die Städter zu den Piani d’Erna hinauf, einem beliebten Ausflugsziel mit Spazierwegen, Restaurants und Ferienhäusern (Betriebszeiten: April, Mai, September und Oktober 8.30-17.30 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen 8.00-18.00 Uhr; Juni, Juli, August 8.30-18.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen 8.00-18.30 Uhr; November bis März 8.30-17.00 Uhr, ganzjährig Mittagspause 12.30-13.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen durchgehend, Mitte bis Ende Oktober wegen Revision geschlossen, www.pianierna.com).
Kaum einer wird sich den Tiefblick vom Pizzo d’Erna entgehen lassen. Die Vogelperspektive auf die Stadtlandschaft von Lecco verdient vielleicht nicht unbedingt einen Schönheitspreis, hat aber dennoch eine eigene Faszination. Ein Häusermeer umschließt die blauen Seenflecken des Lago di Lecco und des Lago di Garlate, die Rücken der südlichsten Alpengipfel schieben sich in die flache Poebene und am Horizont glänzt die weiße Firnkuppel des Monte Rosa. Am Südwestgrat des Pizzo d’Erna führt die Ferrata Gamma I ziemlich direkt nach oben. 22 luftige Leitern erfordern ein stabiles Nervenkostüm. Wer lieber festen Boden unter den Füßen behält, wandert auf alten Pflasterwegen über das aussichtsreich gelegene Rif. Stoppani zum Gipfelkreuz.

Tour-Character:

Leichte Wanderung auf gut markierten Wanderwegen und Steigen, einige etwas steilere ­Anstiege. Abfahrt mit der Seilbahn möglich

mehr

Fotos

Mehr zu dieser Destination

Touren in der Nähe

Empfohlene Karten und Bücher