Tourismusverband Tux-Finkenberg

Lanersbach 401
6293 Tux
+43 5287 8506
info@tux.at
http://www.tux.at/

Emotionen in Weiß!
 
Am Ende des Tiroler Zillertals beginnt die Winterwelt von Tux-Finkenberg. Durch die Höhenlage von 850 – 3.250 Metern gehört hier Schnee zur natürlichsten Sache der Welt. Die beschaulichen Orte Finkenberg, Tux und Hintertux bieten ihren Gästen genau das, was sie sich von einem perfekten Winterurlaub erwarten – eine traumhafte Landschaft im weißen Kleid, gepflegte Pisten, ein großzügiges "Abseits der Pisten Programm" und die Top Unterkünfte der Region.
 
Die Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000
Mit 63 modernen Aufstiegsanlagen in fünf Skigebieten, die insgesamt 193 Kilometer Pisten erschließen, ist die Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 eine Skiregion der Superlative. Mit 100%iger Sicherheit ist für den erforderlichen weißen Teppich gesorgt! Die 30 Skihütten mit Sonnenterrassen verdienen durchwegs das Etikett "urig und echt" oder "stilvoll und trendy". Insider empfehlen eine Pistentour vom Penkenjoch-Finkenberg über das Skigebiet Rastkogel zur Eggalm. Und das Beste kommt wie immer zum Schluss: der Hintertuxer Gletscher. Wer eine ganze Gletscherrunde packt, überwindet an einem Tag 15.000 Höhenmeter und 72 Abfahrtskilometer. Die beschneiten Talabfahrten nach Tux-Vorderlanersbach, Tux-Lanersbach und Hintertux sind für jeden Wintersportler das reinste Vergnügen!
 
Der Hintertuxer Gletscher...3000m über dem Meer
Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet bringt Skifans das ganze Jahr in "abgehobene" 3.250 Meter Höhe und in eine Welt von 100%iger Schneegarantie. Der Hintertuxer Gletscher eröffnet 59 Kilometer traumhafte Naturschneeabfahrten mit Pulverschneegarantie von Oktober bis Mai. Die Aussicht von der Panoramaterrasse auf 3.250 m  auf die Dreitausender ringsum und 365 Tage Ski- und Snowboardvergnügen im Jahr machen den Hintertuxer Gletscher zum "besten Gletscherskigebiet weltweit". Highlights für Nichtskifahrer: Ein Besuch im weltweit einzigartigen Natur Eis Palast  und in der Spannagelhöhle, die größte Höhle der Zentralalpen. Tipp: Barrierefreiheit am Hintertuxer Gletscher von der Tiefgarage bis zur Panoramaterrasse!
 
Abseits der Skipiste
Tux-Finkenberg zeigt, dass der Winter auch abseits von schneesicheren Skipisten allerhand kann. Zum sportlichen Angebot im Tuxertal gehören insgesamt 28 km gespurte Langlaufloipen und 2 Natureislaufplätze mit Eisstockbahnen in Tux-Lanersbach und Finkenberg. Drei beleuchtete Naturrodelbahnen mit urigen Einkehrmöglichkeiten in der Höllensteinhütte, der Grieralm und der Bichlalm bringen eine Extra Portion Geselligkeit mit in den Urlaub. Für winterliche Abwechslung sorgen die 68 km geräumten Winterwanderwege. Mit modernen Schneeschuhen die unberührte Winterlandschaft erkunden, Natur pur erleben, die frische, gesunde Luft einatmen und einfach die Stille in sich aufnehmen und Kraft für den Alltag tanken, das ist Winterwellness in Tux-Finkenberg.
 
Events, Aprés Ski und Nightlife
Stemmschwung, Parallelschwung, Einkehrschwung! Das ist die Reihenfolge, die beim Wintersport unbedingt einzuhalten ist. Die Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000 ist berühmt-berüchtigt für Aprés-Ski und Hüttengaudi. Die Partylokale geben bis in die Nacht hinein Vollgas, die Feierlaune nimmt und nimmt kein Ende! Das Veranstaltungsprogramm kann sich auch diesen Winter wieder sehen lassen, sei es in den Hotels, Bars oder auch im Tux-Center. Mit einer Neuauflage der Skishow "Fire on Snow" wird die Arena Hinteranger in Tux-Lanersbach wieder beben, wenn die Skilehrer der heimischen Skischulen akrobatische Meisterleistungen zum Besten geben. Der 1-Euro-Nightliner bringt alle Partytiger, Kulturfans und Nachtschwärmer schnellstmöglich und bequem durch die Tuxer und Finkenberger Veranstaltungsmeile.
 
Winterlicher Ferienspaß hoch 3.000
Der Tuxer Winter bringt die Kids auf Touren: Studien belegen immer wieder, wie wichtig für Kinder eine Auszeit vom Alltag und von der Schule ist. Bei den fünf Skischulen bekommen die Kleinen spielend die Kurve auf Ski und Board. Für eine erste Schneekostprobe gibt es an der Bergstation der Eggalmbahnen einen Kinderpark mit Ski-Karussell, Zauberteppich, Babylift und Snow Tubing. Das was den jüngsten Feriengästen Spaß macht, wissen auch die Tuxer Familienspezialisten. Ihr größtes gemeinsames Kind ist nämlich die "Playarena", eine 1.000 m² große Indoor-Spielhalle mit einem actionreichen Fun- und Animationsprogramm. Im Gästekindergarten toben sich die Kleinsten bei Schneeballschlachten, beim Schneemannbauen oder Basteln aus. Es wird also absolut nicht langweilig in Tux-Finkenberg!
 
Das ist Tux-Finkenberg:
- Kostenloser Sportbus, Rodelbus und 1-Euro-Nightliner
- 193 km Pisten – 597 ha Pistenfläche
- 63 Lifte – Liftkapazität 115.655 Pers./h
- Pulverschnee von Oktober bis Mai
- 100%ige Schneesicherheit das ganze Jahr
- 365 Tage im Jahr Skibetrieb

Bilder