Touristinformation Geestland in der Moor-Therme in Bad Bederkesa

Berghorn 13
27624 Geestland
+49 4745 94335
touristik@geestland.eu
http://www.geestland.eu

Vielseitig und sehenswert ist die Urlaubslandschaft im Feriengebiet Geestland. Zahlreiche Erholungsmöglichkeiten und familiengerechte Ziele garantieren unvergessliche Ferientage.


•200 Hektar großer Bederkesaer See mit verschiedenen Spazierwegen und Wassersportmöglichkeiten
•Burg Bederkesa mit Museum
•Wesermündung mit Blick auf den Nationalpark Nieders. Wattenmeer
•Galerieholländermühle mit Butterkuchen backen jeden Freitagnachmittag in der Saison
•Kloster Neuenwalde mit Rosengarten
•Handwerksmuseum mit Sammlung zur Entwicklung des Handwerks aus den Anfängen des 20.Jahrhunderts bis heute
•Nostalgische Fahrt mit der Museumsbahn zwischen Bremerhaven und Bad Bederkesa
•Moor-Therme mit großem Badeland, Sauna- und Wellness Bereich
•Moorkate in Hymendorf
•Viele Veranstaltungen für Jung und Alt

 

Als Teil der Stadt Geestland, eingebettet in die reizvolle norddeutsche Küstenlandschaft liegt das idyllische Bad Bederkesa am See. Der staatlich anerkannte Ort mit Moorkurbetrieb bietet beste Voraussetzungen für einen schönen und erholsamen Urlaub. Ein ca. 400 km langes gut ausgeschildertes Rad-und Wanderwegenetz lädt ein, die wald- und seenreiche Natur zu erkunden.

 

Touristinformation Geestland in der Moor-Therme  in Bad Bederkesa,  Berghorn 13, 27624 Geestland, Telefon: 04745-94 33-5, touristik@geestland.eu, www.geestland.eu



Bilder

Jetzt Premium Mitglied werden und über 50% sparen! mehr Informationen