KOMPASS-Karten

Komm auf die Insel!

Aktives Insel-Erlebnis mit den 2in1 KOMPASS-Wanderführern mit Extra-Tourenkarte

Sie wollen im Herbst Bergluft auf einer Insel schnuppern, den Sommer verlängern und nach einer Wanderung die Füße im Meer abkühlen? Dann haben wir den passenden Weggefährten für Sie! Der Wanderführer 2in1 ist Ihr perfekter Guide. Griffig und robust liefert er alle Fakten wie Schwierigkeitsgrad, Wegbeschaffenheit, Kartenausschnitte und Tourenbeschreibungen. Die Extra-Tourenkarte kommt mit auf die Tour und verhilft selbsterklärend zur Übersicht. Welche Insel lacht Sie an? Lanzarote, Madeira, Teneriffa, Gran Canaria, Mallorca, Elba oder Korsika? Ihren Wanderführer bekommen Sie für 14,99 € im Handel oder im KOMPASS-Shop. Der Download der GPX-Tracks ist kostenlos und kombinierbar mit der KOMPASS-App.

50 Touren auf Lanzarote

2in1 Wanderführer 5905 Lanzarote. Lanzarote ist die älteste Kanarische Insel und liegt 130 km von der marokkanischen Küste entfernt. Der letzte Vulkanausbruch ereignete sich 1824. Weiße und schwarze Sandstrände, grüne Schluchten – Barrancos genannt, das 15 km lange Risco de Famara Bergmassiv mit bis zu 600 m hohen, steil abfallenden Klippen und 283 Vulkankratern charakterisieren die vielfältige Landschaft. Eine sportlich herausfordernde Tour verspricht die Inseldurchquerung von West nach Ost bei 600 hm, 14,5 km Distanz, vorherrschenden starken Winden und erschwerter Orientierung bei Nebel. Dagegen entspannend und für Familien geeignet gibt sich die Wanderung am vulkanischen Lehrpfad um die Montaña Negra und Montaña Colorada. Für den kulturellen Aspekt bieten sich die Hauptstadt Teguise, die Besichtigung des Castillo Santa Barbara sowie des Lagomar Museums an.

60 Touren auf Madeira

2in1 Wanderführer 5915 Madeira. Als Wanderinsel erfreut sich Madeira bereits eines guten Namens. Das zu allen Jahreszeiten ausgewogene, milde Klima ist der Ausgleich zur wilden Natur, zu den zerklüfteten Küsten, den Nebelurwäldern, den schroffen Gebirgen und Vulkangipfeln. Abenteuerlich lockt die Überquerung des zentralen Gebirgsgrates entlang der Wasserscheide zwischen dem Encumeada-Pass und dem höchsten Berg der Insel, dem Pico Ruivo. Die Highlights der Familientouren reichen vom Botanischen Garten zum Künstlergarten mit Fontänen, Wasserfällen, Wasservögeln bis zur traditionellen Holzschlittenfahrt. Als besonders prachtvoll wird der Westen der Insel empfohlen, wo sich das Cap Ponta de São Lourenço mit bizarren Fels- und Küstenlandschaften wie ein fremder Planet zeigt. Kultur bietet die Stadt Funchal mit der Kathedrale Sé, der Fischmarkthalle, den Hafenanlagen und dem Casino des Architekten Oscar Niemeyer.

80 Touren auf Teneriffa

2in1 Wanderführer 5906 Teneriffa. Die größte der Kanarischen Inseln ist Teneriffa in all seiner Vielfalt von wüstenhaften Landstrichen im Süden, mystischen Lorbeerwäldern auf der Anaga-Halbinsel und im Teno-Gebirge, lichten Kiefernwäldern in mittleren Höhen und dem Teide, dem höchsten Berg Spaniens. Dessen sportive Besteigung – ohne Seilbahn, versteht sich – führt mit Übernachtung durch eine scheinbare Mondlandschaft in den Cañadas. Die sensible Natur in dieser Höhe wird durch die Nationalparkverwaltung geschützt und jede Tour bedarf einer Bewilligung. Für Kinder äußerst attraktiv präsentieren sich die Zwergenhüte und Feenkamine im einmaligen Waldgebiet des südlichen Teide-Nationalparks. Imposante Küstentouren verbinden Wandern und Meer, und beeindrucken mit reißenden Klippen, schroffen Küstenbergen und Traumstränden im bunten Wechsel. Ins Leben der Einheimischen schnuppert man in Santa Cruz, wo Straßencafés, Tapa-Bars und andere Lokale in fast lateinamerikanischem Flair mit altkanarischen Spezialitäten verwöhnen.

40 Touren auf Gran Canaria

2in1 Wanderführer 5907 Gran Canaria. Gran Canaria ist die drittgrößte der Kanarischen Inseln und ihre Hauptstadt Las Palmas. Geschätzt wird diese Insel besonders für die Playa des Ingles und die Dünen des Naturschutzgebietes von Maspalomas, die sich mit 6 km Länge und 2 km Breite für ausgedehnte Wanderungen eignen. Gran Canaria bietet grandiose Abwechslung, was die Vegetation betrifft: Hier wachsen europäische Pflanzen genauso wie afrikanische und südamerikanische. Ebenso facettenreich ist die Landschaft mit schroffen Barrancos, lieblichen, mit Kiefern bedeckten Höhenrücken und vielen Stauseen. Berühmte Wanderungen führen zum Roque Nublo und einige herausfordernde Routen durch den Naturpark Pajonales. Vom Naturpark Tamadaba mit herrlichen Pinienwäldern und dem saftig grünen Agaete-Tal profitiert man von einem wunderschönen Blick bis ans Meer.

75 Touren auf Mallorca

2in1 Wanderführer 5911 Mallorca. Von den Balearen ist Mallorca die größte und bei den Europäern die beliebteste Ferieninsel und zugleich auch DAS Wandereldorado schlechthin. Ihre Hauptstadt ist Palma, die in der gleichnamigen Bucht liegt. Traumhafte Wanderwege führen entlang der 550 km langen Küste und in die zentrale Ebene Es Plà. Das Hauptwandergebiet befindet sich in der Serra de Tramuntana, ein bis zu 20 km breiter und 90 km langer Gebirgszug von der Insel Sa Dragonera im Südwesten bis zum Cap Formentor im Norden. Der 130 km lange Fernweg GR-221 von Port d’Andratx über Sóller nach Pollença führt in 11 Etappen quer durch die Serra de Tramuntana, mit Highlights wie dem Camí de s’Arxiduc bei Valldemossa oder dem Barranc de Biniaraix. Familiäre Romantik genießt man bei einer Wanderung am Sandstrand z.B. dem Platja des Trenc oder zur Cala de Deià. Sensationell ist der Anblick der Mönchsgeier, der größten Vögel Europas, die man vom Gipfel des Puig de l’Ofre erlangen kann.

40 Touren auf Elba

2in1 Wanderführer 5765 Elba. Elba, als größte Insel des Toskanischen Archipels, mit der Hauptstadt Portoferraio präsentiert zahlreiche Spuren aus der Napoleonischen Zeit wie z.B. bei der Wanderung um Protoferraio, zur Villa San Martino und zu seinem „geheimen“ Refugium in den Bergen. Weitere Touren führen durch blühende Macchie mit zahlreichen Orchideen und zu wunderbaren Buchten der Insel. Badespaß am Porto Azzuro und Klettern an der Festung von Volterraio liefern aufregende Beschäftigung für Kinder. Für den Bergliebhaber bieten sich Gipfeltouren rund um den Monte Capanne mit phantastischem Ausblick über die Toskanische Inselgruppe. Eine weitere Besonderheit der Insel sind die genussvollen Weine, die man z.B. in der Tenuta „La Chiusa“ genießt, wo schon Napoleon den edlen Tropfen lobte.

50 Touren auf Korsika

2in1 Wanderführer 5940 Korsika. Die zu Frankreich gehörige Insel Korsika wird auch „Gebirge im Meer“ genannt und hat ganze 1000 km Küstenlinie und 50 Zweitausender zu bieten. Ihre Hauptstadt ist Ajacco. Sie ist definitiv die kontrastreichste Insel des Mittelmeerraumes mit verlassenen Bergseen, prickelnden Wasserfällen, kühlen Schluchten, scharfen Graten, von duftenden Macchien gesäumte Küsten, uralten Dörfern und sehenswerten Städten wie Bastia, Calvi oder Corte. Die Besteigung des Monte d’Oro (2389 m) und des Monte Cinto (2706 m) stellen eine sportliche Herausforderung dar. Am Weitwanderweg GR 20 erlebt man 170 km ungezähmte Natur zwischen Calenzana und Conza. Grandioser Aussicht erfreut man sich beim Aufstieg von 1600 hm des Monte Rotondo. Für Familienausflüge eignen sich abenteuerliche Bach- und Schluchtenwanderungen z.B. im Flussbett des Tavignano oder Restonica, durch das Tal des Fango oder in der Schlucht von Polischellu.

Die neue Serie der Wandführer 2in1 mit Extra-Tourenkarte ist die Kombination von Buch+Karte und erfüllt alle Bedürfnisse des Sportenthusiasten. Der Interessierte erhält alle wichtigen Informationen aus dem übersichtlichen Wanderführer. Die Inhalts- und Tourenübersicht erklärt anhand einfacher Icons auf einen Blick, was jede Tour zu bieten hat. Die Routenbeschreibungen, allseitiges Wissen, persönliche Empfehlungen der Autoren, Tourenprofile, Kartenausschnitte und illustrative Bilder geben Einblick in die Tour. Kostenlos können Sie die GPX-Daten unter kompass.de/wanderfuehrer downloaden und in der KOMPASS-App verwenden.

Die Extra-Tourenkarte sorgt für den kartografischen Überblick über die beschriebene Region und die Touren. Dazu gibt es den kostenlosen GPX-Download der Tracks. Die Tracks können direkt in der KOMPASS-App genutzt werden.

Die Vorteile auf einen Blick


Die Titel auf einen Blick

Verlags-nummerTitelISBNPreis
WF 5905Lanzarote – Neuerscheinung April 2016978-3-99044-154-114,99
WF 5915Madeira – Neuerscheinung Juni 2016978-3-99044-156-514,99
WF 5906Teneriffa – Neuerscheinung Mai 2016978-3-99044-155-814,99
WF 5907Gran Canaria978-3-85026-956-814,99
WF 5911Mallorca978-3-85026-957-514,99
WF 5765Elba978-3-85026-955-114,99
WF 5940Korsika978-3-85026-836-314,99