Zell am See – Kaprun

Die Bezirkshauptstadt Zell am See bildet mit der Gemeinde Kaprun die gemeinsame Urlaubsdestination Zell am See-Kaprun im österreichischen Bundesland Salzburg. Beide Orte sind zusammen 150 km² groß. Zell am See besteht aus dem gleichnamigen Hauptort sowie aus den kleinen Ortschaften Bruckberg, Erlberg, Schmitten und Thumersbach. Kaprun liegt im Nationalpark Hohe Tauern. Zell am See trägt den Namen wegen seiner direkten Lage am Zeller See, einem knapp fünf km² großen Gebirgssee mit einer Tiefe von bis zu knapp 70 m. Seiner landschaftlich einmalig schönen Lage wegen ist Zell am See seit jeher ein beliebtes Ziel für Urlauber, Touristen und Tagesausflügler. Die Entfernung von Zell am See zur südlich gelegenen Ortschaft Kaprun beträgt knapp acht km. In Kaprun ist das Erlebnisbad Tauern Spa World mit einer Wasserfläche von 2000 km² die Attraktion für Gäste.

In Zell am See-Kaprun ist jede Jahreszeit eine eigene Urlaubssaison. Abgesehen von den Wintermonaten mit sehr viel Schnee gehören Radfahren, Wandern und Bergsteigen zu den beliebten Aktivitäten. Ausgeschilderte Wege für Wanderungen, zum Fahren mit dem Rad oder dem E-Bike sowie für Mountainbike führen durch das Gebiet der Urlaubsregion Zell am See-Kaprun. Der elf km lange Wanderweg Rund um den Zeller See, der zwölf km lange Zellersee Radweg oder der ebenso lange MTB-Radweg Bruck, sind einige Beispiele für die Vielzahl an ausgeschilderten Wegführungen hier durch das Salzburger Land. Der Wanderweg Pinzgauer Spaziergang ist mit knapp 30 km und einem hohen Schwierigkeitsgrad deutlich mehr als ein geruhsamer Nachmittagsspaziergang. Gleiches gilt für die Mountainbike-Rundtour, die über 20 km mit Start/Ziel in Jausern bei Saalbach über den Wildenkarkogel durch das Umland von Zell am See-Kaprun führt.

Das Skigebiet Großglockner-Zellersee-Kaprun gilt ab den späten Herbstwochen bis in das Frühjahr hinein als absolut schneesicher. Abgesehen vom täglichen Abfahrtski werden unter anderem geführte Schneewanderungen angeboten. Aktuelle Winterwanderkarten geben einen Überblick über gespurte Loipen zum Langlaufski durch Zell am See-Kaprun. Mehrere Höhenloipen, so wie am Kitzsteinhorn, bieten einen geradezu einmaligen Panoramablick auf einer Höhe von bis zu 3000 m über Normalhöhennull. Die 1965 m hohe Schmittenhöhe ist der Hausberg von Zell am See. Die Fahrt mit der Seilbahn hinauf zum Gipfel garantiert einen weiten Blick auf den Zellersee sowie auf die Kitzbüheler Alpen.

Empfohlene Wanderungen und Radtouren in Zell am See - Kaprun

Tour km h
Schmittenhöhe 3 9,9402:28
77962 17,1604:15
2016-06-06 zellamsee schmitten 8,3303:35
Schmitten 8,9702:59
Bruck - Heiligenblut 51,4612:46
Zell am See >> Felbertauerntunnel Nord eingang 44,2910:59
Zell am See, Österreich - Weißbach bei Lofer (Österreich) 30,6907:37
Salzburg 99,25-
Sigmund Thun Klamm Kaprun 13,903:27
Rund um Zell am See 11,3202:48
Furth to Niedernsill 10,5202:37
Weitere Touren anzeigen

Empfohlene Locations

Empfohlene Produkte