Braunschweiger Land

Das Braunschweiger Land erstreckt sich im südöstlichen Niedersachen und ist Teil des Harzvorlands. In der Region lässt sich Geschichte erleben, historische Bauwerke und Schauplätze können entdeckt sowie archäologische Ausgrabungen und moderne Architektur und Museen bewundert werden.

Im paläon, einem Museum und Besucherzentrum im Landkreis Helmstedt. kann man die acht Schöninger Speere besichtigen. Die Speere wurden in den 1990er Jahren bei Ausgrabungen entdeckt und haben ein schätzungsweises Alter von 270.000 Jahren. Damit sind sie die ältesten vollständig erhaltenen Jagdwaffen der Welt und haben einen entsprechend hohen geschichtlichen Wert.

Auch zum Wandern eignet sich das Braunschweiger Land hervorragend. Während es im UNESCO-GeoPark Braunschweiger Land zahlreiche Geopfade zu erkunden gibt, blühen im Spätsommer die Heideflächen und die großen Wälder laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Der größte Buchenwald Borddeutschlands findet sich auf dem Höhenzug Elm.

Empfohlene Wanderungen und Radtouren in Braunschweiger Land

Tour km h
WIS-LI+++Etappe 3+++Variante 2 115,08-
WIS-LI+++Etappe 3+++Variante 2 112,63-
20170220_180806 laufen m hannah.gpx 2,5800:25
WIS-LI+++Etappe 3+++Variante 1.1 112,65-
WIS-LI+++Etappe 3+++Variante 1 117,13-
Sambleben Waldrand 2,3100:41
Lutterspring kleine Runde 2,8400:42
Lutherspring größer 6,2401:33
Eulenspiegel-Wanderweg 20,305:02
Luttersspring max 5,2101:18
Eitzum 1,9700:35
Weitere Touren anzeigen

Beiträge zu Braunschweiger Land

Empfohlene Produkte