Elbe-Elster-Land

Das Elbe-Elster-Land erstreckt sich über das Dreiländereck von Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Fast 400 Kilometer ausgebaute Radwege und zahlreiche gut erreichbare Wanderwege machen den Aktivurlaub in der Region zum Erlebnis.

Das verzweigte Radwegenetz im Elbe-Elster-Land führt durch flache, aber dennoch abwechslungsreiche Landschaften, vorbei an historischen Stätten und durch idyllische Dörfer. Auf der Elsterradtour lassen sich etwa die Flüsse der Region und der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft entdecken. Der Radweg ist komplett asphaltiert, hat kaum Steigungen und stellt so auch für Familien mit Kindern eine einfache Tourenmöglichkeit dar. Wer sich unterweg mit einen Sprung ins kühle nass ersfrischen will, findet an den Badeseen in Bernsdorf und Körba entlang der Strecke die Möglichkeit dazu.

Der Fürst-Pückler-Weg entführt die Radler im Elbe-Elster-Land auf eine histiorische Reise durch die Geschichte der Lausitz. Auf 500 Kilometern Länge lassen sich an verschiedenen Stationen die Lausitzer Industriekultur, der Braunkohlebergbau sowie die im Rahmen der Bergbausanierung entstanden neuen Landschaften entdecken.

Zum Wandern laden im Elbe-Elster-Land unter anderem die 18 Kilometer lange Wanderung "Silbergras und Heidesand" durch den Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und die nur sieben Kilometer lange Lobentour durch ein Flachmorr ein.

Empfohlene Wanderungen und Radtouren in Elbe-Elster-Land

Tour km h
Radtour Torgau - Lübbenau 2. Etappe 37,59-
Heidebergturm 15,4403:50
Strehla Freiberg-Tharandter Wald Herberge 76,6819:01
0807 Nepperwitz 43,95-
41. Luckau Niederlausitz, Schlösser - Seen (Tagebau) Radtour MTB on GPSies.com 58,8705:52
Radtour Torgau - Lübbenau 1.Etappe 29,33-
Hohenseefeld-Zossen (46,1) 46-
Testour 44,93-
0806 Strehla 26,92-
Eurovelo 7 634,68-
Senftenberger Seenland 40,5810:04
Weitere Touren anzeigen