Fichtelgebirge

Das Fichtelgebirge ist ein Mittelgebirge im nordöstlichen Bayern. Die rund 1.600 Quadratkilometer große Region in Franken lädt mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft zu Wanderungen und Radtouren ein. Wald- und Weidegebiete, Idyllische Täler, Hochmoore, faszinierende Felsformationen und Burgruinen prägen die Landschaft des Fichtelgebirges.

Das Gebirge bietet ein Wanderwegenetz von insgesamt 3.600 Kilometern und die gut markierten Wege führen durch die Wälder, über die Felsmassive und sanften Hügellandschaften. Ein beliebtes Ausflugsziel in der Region ist der Schneeberg, der mit 1.051 Metern die höchste Erhebung des Fichtelgebirges ist. Der Berg ist zugleich auch die höchste Erhebung in Franken. Bereits aus der Ferne ist er seinem ehemaligen Fernmeldeturm auf dem Gipfel gut zu erkennen.

Ein Großteil des Fichtelgebirge vom Naturpark Fichtelgebirge eingenommen, in dem sich allerlei Sportmöglichkeiten wie Wandern, Schwimmen, Mountainbiking und im Winter sogar Skifahren bieten.

Empfohlene Wanderungen und Radtouren in Fichtelgebirge

Tour km h
Seulbitz - Selbitz 21,4-
Hallerstein (Schwarzenbach an der Saale, Deutschland) - Kleiner Kornberg (Kirchenlamitz, Deutschland) 3,8500:57
Hallerstein-Epprechtstein-Waldstein-Förmitzspeicher 27,7306:53
Hallerstein-Epprechtstein-Waldstein-Förmitzspeicher 27,7306:53
Reuthlas, Konradsreuth, Deutschland - Bad Elster, Deutschland 40,42-
kl. Kornberg 6,2401:45
Rehau, Deutschland - Eckental (Deutschland) 121,87-
GS Ausflug 0,0400:02
26.9 0,9700:18
Teststrecke 7,7101:55
Hof - Bad Steben 31,107:43
Weitere Touren anzeigen

Empfohlene Locations

Empfohlene Produkte