Der Chiemgau und der Chiemsee

Der Chiemgau ist eine Region in Oberbayern, die eine einzigartige Bergwelt und das landschaftlich ausgesprochen reizvolle Voralpenland vereint. In ihrem Herzen liegt der Chiemsee, der größte See Bayerns und eines der beliebtesten Reiseziele im Südosten Deutschlands. Wegen seiner landschaftlichen Vielseitigkeit ist der Chiemgau attraktiv für alle Altersgruppen und Ansprüche: Sportliche Herausforderung lässt sich hier ebenso finden wie entspannte Aktivitäten, unberührte Natur ist nicht weit von Städten mit einem reichhaltigen kulturellen Leben entfernt. Wegen seiner mehr als zwanzig Seen ist der Chiemgau dabei nicht nur für Freunde der Bergwelt interessant, sondern auch für Wassersportler.

Atemberaubende Aussichten bieten die Chiemgauer Alpen, die sich hervorragend für ausgedehnte Wanderungen eignen. Ob Klettertouren, gewöhnliche Bergwanderungen oder einfache Spaziergänge, hier sind alle Schwierigkeitsklassen vertreten. Die einzigartige Natur lädt zu Erkundungstouren und Abenteuern ein und bietet eine Pflanzen- und Tierwelt, die anderswo schon längst verschwunden ist. Auch Wintersport ist in den Chiemgauer Alpen selbstverständlich möglich – Rodler und Skifahrer können hier Abfahrten ausprobieren, die noch nicht so stark vom Massentourismus überlaufen sind wie in vielen anderen Regionen. Auch Langläufer kommen aber selbstverständlich auf ihre Kosten: Der Chiemgau verfügt über zahlreiche interessante Routen, die immer auch das beeindruckende Alpenpanorama bieten.

Wen es eher ans Wasser zieht, der kann zwischen vielen großen und kleinen Seen und Flüssen wählen. Besonders beliebt sind der Chiemsee und der Waginger See, die auch zum Segeln und Surfen einladen. Reiner Badegenuss findet sich aber auch noch an vielen anderen Stellen, etwa am Fridolfinger See, am Obinger See oder am Zellersee. Vielerorts sind auch Touren mit dem Kajak oder Kanu möglich. Auch die Herreninsel im Chiemsee mit ihrem märchenhaften Schloss sollte man sich nicht entgehen lassen. Selbstverständlich lässt sich die Seenlandschaft aber auch zu Fuß erkunden: Mit einfachen Wanderungen im Voralpenland lassen sich viele interessante Naturschutzgebiete erschließen.

Eine attraktive Urlaubsregion ist der Chiemgau auch für Radler. Hier findet jeder die richtige Tour für die eigenen Ansprüche: Abenteuerlustige Mountainbiker können viele interessante Routen in den Bergen ausprobieren, während weniger sportliche Zeitgenossen das Voralpenland zum Erkunden einlädt. Und bei Pausen ist natürlich immer die richtige Verpflegung sichergestellt – in der gesamten Region lassen sich viele hausgemachte lokale Köstlichkeiten entdecken.

Touren in der Region

Tour km h
Ratzinger Höhe 13,23 -
Eggstätt-Hemhofer Seenplatte 10,15 -
Prien – Wildenwart – Hoherting 11,9 -
Herrenchiemsee 5,66 -
Gstadt – Prien/Stock – Fraueninsel 13,08 -
Lienzinger Moos 12,39 -
Bernau – Rottau 6 -
Archäologischer Rundweg 2 14,64 -
Archäologischer Rundweg 1 14,12 -
Ising – Castrum 9,72 -
Seeoner Seenplatte 5,72 -
Weitere Touren anzeigen

Empfohlene Locations

Empfohlene Produkte

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen
KOMPASS weiterempfehlen








Submit