Von der 24h-Trophy haben wir euch hier bereits berichtet. Seit 2017 gibt es nun von den Veranstaltern eine weitere Eventreihe, die sich an alle Freunde des E-Bike-Radsports richtet: Im Juni fällt der Startschuss zur eBike your Live. Ähnlich dem Konzept der 24h Trophy gibt es auch hier mehrere E-Bike-Wochenenden in verschiedenen Regionen Deutschlands. Angeboten wird eine 12h Premium-Tour und eine oder mehrere kürzere Varianten. Und wie auch bei den 24h-Trophy-Wanderungen sind die Radtouren ganz ohne Wettbewerbscharakter, das gemeinsame Erleben steht im Vordergrund.

Los geht’s am Wochenende vom 23. bis zum 25. Juni in der Ferienregion Inn-Salzach. Von 29. September bis 01. Oktober folgt dann die Region Chiemsee-Chiemgau.

 

Rauf aufs Rad und rein in die Natur

Die Events beginnen bereits Freitags mit der Akkreditierung und einem ersten Kennenlernen. Samstag starten dann die Touren für unterschiedliche Ansprüche, abends gibt es eine große Finisher-Party. Sonntags gibt es zudem die Möglichkeit, E-Bike-Modelle in einer eigenständigen Radtour zu testen, sich an Infoständen über das Thema zu informieren oder am Sunday-Special teilzunehmen, einer kleinen, rund dreistündigen geführten Tour.

 

Die 12 Premium-Tour

Highlight des Wochenendes ist natürlich die 12h Premium Tour. Für die Teilnehmer gibt es ein Rundum-Sorglos-Paket, inklusive Info- und Kartenmaterial, Rucksackverpflegung und Getränken und Begleitung durch erfahrene Guides. Wer möchte, kann sich vom eBike your Life-Partner movelo ein E-Bike hinzubuchen, welches direkt auf die eigenen Bedürfnisse und Anforderungen eingestellt wird. Aber natürlich könnt ihr auch mit eurem eigenen Rad teilnehmen. Zwischendrin wird es zwei längere Pausen geben. Hier könnt ihr euere Akkus aufladen und euch stärken.

Obwohl die Teilnehmer mit elektrischer Unterstützung ausgestattet sind und die Tour keinen Wettbewerbscharakter trägt, fordert die 12 Stunden Tour doch einiges an Kondition und Sitzfleisch.

Weitere Infos zu den Events, den verschiedenen Angeboten und die Anmeldung findet ihr hier:

 
 
 

Veröffentlicht am 11. Juni 2017